- die Verbindung von moderner
Energiemedizin und altem Wissen -

 

Ganzheitliche Gesundheit beginnt auf der energetischen Ebene, denn unser unsichtbarer Energiekörper ist für das Wohlbefinden ebenso entscheidend wie der physische Körper.
Durch geistiges/energetisches Heilen wird die körpereigene Fähigkeit zur Selbstheilung aktiviert.
Die ganzheitliche Gesundheit wird harmonisiert und bewirkt dadurch die Auflösung von Krankheitsursachen.

 

Ein feinstofflicher Energieheiler kann dazu beitragen die angeborene Ganzheit aus -Körper-Geist-Seele- zu erkennen und anzunehmen.
Jede Person ist in der tiefsten Ebene immer „ganz“.
Bei meinen Heilbehandlungen ist es möglich, sich an diese „Ganzheit“ zu erinnern und sie wieder herzustellen.


Energieheilung kann helfen bei körperlichen, emotionalen, mentalen und spirituellen Problemen aller Art.

 

Die Energiemedizin kann als eine weitere Säule im Gesundheitswesen verstanden werden.
Neben der Schulmedizin, der Naturheilkunde und anderen therapeutischen Angeboten.
Die Arbeit eines feinstofflichen Heiler/in ist nicht auf  Diagnostizieren und Behandeln von Krankheiten gerichtet. Dieses sind die Aufgaben eines Arztes oder Heilpraktikers.
Durch Energiearbeit-geistiges Heilen- werden die Selbstheilungskräfte angeregt.
Geistiges Heilen wirkt auf allen Ebenen.

-Körper-Geist-Seele-

 


Ich unterstütze Ihre Selbstheilungskräfte und unterstütze und ermutige Sie Eigenverantwortung zu übernehmen.

 

Heilanzeichen, Indikationen Heilarbeit

 

  • energetische Behandlung von körperlichen Beschwerden
  • Schmerzprobleme  aller Art
  • energetische Unterstützung und Begleitung zur Schulmedizin
  • Wege aus emotionalem Tief oder Depression
  • bei Gefühl der inneren Leere
  • Traurigkeit
  • Sinnfindungskrise
  • ständige Müdigkeit und/oder Abgeschlagenheit
  • Erschöpfungszustände und/oder Kraftlosigkeit
  • Schlafstörungen
  • Stress
  • Burn out
  • Unterstützend bei Gewichtsreduktion